Bericht Sommerfest 2014

begrüssung der rosenkönigin
Rheinhart Pöhl begrüßt die Rosenkönigin

Das Bierzelt im Garten vom Heimatclubhaus Goldstein war sehr gut besucht.
Das reichhaltige Kuchen- und Salatbuffet konnte sich wirklich sehen lassen. Die hausgemachten Salate und der Kuchen waren von Mitgliedern gespendet worden. Der Vorstand bedankt sich recht herzlich dafür. Unser Grillmeister Joachim Freidel zeigte seine Grillkünste und sorgte für reichhaltigen Andrang am Grillstand.
Auch bei den Getränken kam keiner zu kurz.

Goldsteiner Rosenkönigin Kerstin I und Reinhard Pöhl
Goldsteiner Rosenkönigin Kerstin I werden Blumen Überreicht

Für sehr gute Stimmung sorgte unser bekannter Musikant „STEPPES“. Schunkeln, Lachen und Freude war die Devise.

Besondere Aufmerksamkeit erhielt ein Besuch der Goldsteiner Rosenkönigin Kerstin I, die mit einer charmanten Ansprache alle Gäste begrüßte. Der 1. Vorsitzende Reinhard Pöhl bedankte sich bei allen Gästen für ihr Kommen. Nur durch viele fleißige Hände, konnte so ein schönes Sommerfest gelingen.
Dafür ein großes Dankeschön.

Der Heimatclub Goldstein möchte noch auf weitere Termine aufmerksam machen:
Samstag, den 11. Oktober 2014 „Frankfurter Abend“ und Samstag,/Sonntag, den 29./30. November „Buden zauber mit Weihnachts- und Krippenausstellung“
Gez.: Reinhard Pöhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.